Jugend Rettet e.V.

Jugend Rettet ist ein gemeinnütziger Verein von jungen Erwachsenen, der im Juli 2015 in Berlin gegründet wurde. Der Verein setzt sich für die Rettung von Menschen ein, die bei dem Versuch über das Mittelmeer nach Europa zu fliehen in Seenot geraten: Durch den Einsatz eines Schiffes zur Seenotrettung im zentralen Mittelmeer. Mit Hilfe einer professionellen Crew sowie in enger Kooperation mit dem Maritime Rescue Centre (MRCC) in Rom sollen Menschen in Seenot lokalisiert und an Bord genommen werden, wo sie eine medizinische Erstversorgung erfahren sollen. Auf Anweisung des MRCCs werden sie dann in den nächsten sicheren Hafen gebracht werden. Der Kauf, Umbau und Betrieb des Schiffes finanziert sich durch private Spenden..

Jugend Rettet verfügt über ein ständig wachsendes Netzwerk aus europäischen Botschaftern (Jugend Rettet europe). Sie verbindet das Ziel, junge Erwachsene für die Flüchtlingsproblematik zu sensibilisieren und konkrete Handlungsmöglichkeiten bei der Seenotrettung aufzuzeigen.

Auch in Bonn sammeln wir Spenden und machen auf die Thematik öffentlich aufmerksam.

Jugend Rettet e.V.
Postfach: 360355
10997 Berlin
Kontaktperson: 
Anna Barz
Arbeitsschwerpunkt in: 
Bonn - Innenstadt
Orte & Termine für Mitwirker / Engagierte: 

regelmäßige Treffen finden meist im Caffee Blau (Viktoriakarree) statt.

bei Interesse mailt an chris@jugendrettet.org