Save me – Kampagne Bonn

Politisch setzen wir uns ein für eine substan­tielle Ausweitung des Resettlement-Programms für Flüchtlinge ein und machen dafür Lobbyarbeit und Öffentlichkeitsarbeit.

Praktisch unterstützen wir Flüchtlinge bei der Integration in Bonn durch

  • Vermittlung von Mentorinnen und Mentoren,
  • Organisation von gemeinsamen Freizeitaktivitäten und
  • durch einen kostenlosen Deutschkurs in Beuel bei der AWO.
Brüdergasse 16 - 18
c/o Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit
53111 Bonn
Kontaktperson: 
Sabine Kaldorf
Arbeitsschwerpunkt in: 
Bonn - Bad Godesberg
Bonn - Beuel
Bonn - Dransdorf
Bonn - Duisdorf
Bonn - Endenich
Bonn - Innenstadt
Orte & Termine für Mitwirker / Engagierte: 

Jeden 4. Mittwoch im Monat (der Ort steht auf unserer Website)

Beratungstermine: 

Beratungs-/Unterstützungangebote für Flüchtlinge finden zu wechselnden Terminen statt.
Wir erstellen und verteilen dazu Einladungen in 4 Sprachen.