alle Termine im Überblick

Im Kalender finden Sie Informationsveranstaltungen und Treffen, Aktionen, Demonstrationen, Feste, Theateraufführungen, Lesungen usw. rund um die Themen Flucht, Migration, Asyl und interkulturelle Gesellschaft in Bonn. Wöchentlich wiederkehrende offene Angebote finden sich unter mitmachen.

Wollen Sie einen flüchtlingspolitischen Termin bekanntgeben? Dann schicken Sie bitte eine Mail an termine@weltoffen-bonn.de

Listenansicht | Kalenderansicht

15.12.2017 - Workshop: Miteinander gestalten, lernen und verstehen
10:00 Uhr

von 10:00 - 16:00

Alt- und Neu-Bonner/innen aktiv für Willkommenskultur und Integration

Ort: Café im MIGRApolis-Haus der Vielfalt
Brüdergasse 16 –18 | 53111 Bonn

DIE ALLTAGSKULTUR DER DEUTSCHEN
Vorurteil oder Realität?

Was macht „die“ Deutschen und das Leben in Deutschland aus?
Was versteht man unter Fahrradkultur, geselliger Brauhaus-Kultur, Advents- und Weihnachtsmarkt-Kultur oder unter Kultur überhaupt?
Gibt es echte deutsche Tugenden: Etwa Pünktlichkeit, Fleiß, Disziplin, Zuverlässigkeit? Wo liegen die Grenzen der Verständigung?

Der Workshop widmet sich allgemeinen Vorurteilen über die deutsche Kultur – unterstützt durch die Selbstreflektion bekannter deutscher Komiker. Nach einem kleinen Imbiss gibt es themen- und saisonspezifische Exkursionen mit Gastreferenten (z. B. winterliche Stadtführung und Besuch des Weihnachtsmarktes).

Adventskultur

Referentin: Susanna Biskup | Medientrainerin, Redakteurin
Gastreferenten: Anna Graf | Stadtführerin und Kunsthistorikerin

Ort: Café im MIGRApolis-Haus der Vielfalt
Brüdergasse 16 –18 | 53111 Bonn

VERANSTALTER
Katholisches Bildungswerk Bonn
Kasernenstraße 60
53111 Bonn
Bonner Institut für Migrationsforschung
und Interkulturelles Lernen (BIM) e. V.
Brüdergasse 16 –18
53111 Bonn

ANMELDUNGEN
In Deutsch, Englisch:
Susanna Biskup | SuBiKom
sb@subikom.de
Tel: 0177 7171614
In Arabisch:
Jehad Al Omari
jehad2011@live.de
Tel: 0163 1497557

meinem Kalender hinzufügen