Rettungskette für Menschenrechte

An alle in Bonn und Umgebung

Aktive / Einzelne und Multiplikator*innen / Begeisterungsfähige gesucht!

Am 16. Mai 2020: Rettungskette für Menschenrechte!

"Wir planen eine ideelle Menschenkette von Norddeutschland über Österreich und Italien zum Mittelmeer.

Die Kette führt über Hamburg, Hannover, Bielefeld, Dortmund, Köln, Koblenz, Mainz, Mannheim, Karlsruhe, Stuttgart, Ulm nach Reutte und von dort aus dann nach Österreich. Genau einsehen könnt ihr die Strecke in unsereren Rubriken „Karte“ oder „Route“. An vielen Orte der Route werden Menschen stehen, die für Menschenrechte einstehen und mit der derzeitigen Politik der EU und der europäischen Ländern nicht einverstanden sind Es geht uns nicht um die Länge der Kette, es geht uns um den symbolischen Wert. Unser Ziel ist es möglichst lange Teilstrecken zu bilden. Unser Plan ist es, dieses

Großevent am Samstag, dem 16.05.2020, 12 bis 12:30

durchzuführen. Wir konnten bereits einige Vereine und NGOs in unser Vorhaben einbinden und sind aktuell noch auf der Suche nach weiteren Partnern." ...

heißt es von Seiten der Initiatoren http://www.rettungskette2019.de/de/home/ (2019, weil das Ganze ursprünglich für das Vorjahr geplant war - damals aktuell, jetzt noch mehr!)

 

Im Konzept findet ihr die Route: https://www.rettungskette2019.de/de/konzept/    Route – Deutscher Teil.

Darin sind nach Hersel Bonn, Beuel-Mitte, Oberkassel, Königswinter und Bad Honnef genannt. Für Bonn gibt es bereits einen großen Planungskreis, der auch Beuel mit umfasst. Federführend ist die Caritas, Haus Mondial, Sabine Kern Sabine.Kern@caritas-bonn.de

Für Oberkassel, Königswinter, Bad Honnef heißt es: Leider gibt es zurzeit noch keine offizielle Partner für diesen Ort.

Bitte

  • merkt euch selbst den 16.5. vor
  • sprecht andere an
  • verabredet euch für einen Punkt (Bonner Zwischentreffpunkte und die genaue Streckenführung - immerhin 12 km - werden bald verabredet und veröffentlicht)
  • meldet euch als Gruppe/Organisation/Kirchengemeinde/Schule o. ä., notfalls auch Einzelverantwortliche für Oberkassel, Königswinter, Bad Honnef an, um die Aktion auch dort erfolgreich zu machen.

Auf der Webseite von weltoffen-bonn findet ihr alle lokalen Infos, Vorbereitungstermine, Ideen, Tipps   https://www.weltoffen-bonn.de/termin/rettungskette-fuer-menschenrechte