Workshop: „Seitenwechsel“

Mittwoch, 14. März 2018 - 9:00

Der Fachdienst für Integration und Migration der Caritas in Bonn e.V., das Kommunale Integrationszentrum und das Netzwerk Antidiskriminierungsarbeit Bonn laden ein zum Workshop:

„Seitenwechsel“
am Mittwoch, 14. März 2018
von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
im Haus Mondial, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn.

„Seitenwechsel“ deshalb, weil dieser Workshop die einzigartige Gelegenheit bietet, Integration aus der Sicht und Perspektive von Migranten und Migrantinnen zu erleben. In diesem Workshop werden wir Ihnen keine theoretischen Modelle und kein Set von Power-Point-Präsentationen anbieten, sondern Sie auf besondere Art mit den unterschiedlichen Aspekten der Integration konfrontieren. Das Programm bietet sowohl Aha-Erlebnisse als auch tiefgehende Lernerfahrungen. Der praktische Ansatz und handlungsorientiertes Lernen  werden zu einem nachhaltigen Lernerfolg und zur Kompetenzerweiterung führen. „Seitenwechsel“ befähigt sie, zukünftig die Themen Migration und Integration aus einer erweiterten Perspektive einschätzen zu können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sind Sie in Behörden, Politik, Verwaltung und anderen Diensten und Einrichtungen tätig und haben oft mit Menschen mit Migrationshintergrund zu tun?

Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme beim eintägigen Integrations-Experiment „Seitenwechsel“!

Teilnahme und Verpflegung sind kostenfrei!

Verbindliche Anmeldung bitte an: elena.erdogan@caritas-bonn.de

Der Workshop ist auf max. 16 Teilnehmende beschränkt.

Adresse: 
regelmäßiger Termin: 
nein